Der kommunale Kindergarten "Villa Kunterbunt"

Eingang Kiga Villa Kunterbunt

Kindertagesstätte
Villa Kunterbunt

Blumenstraße 26, 27798 Hude
Tel.: 04408/923348, Fax.: 04408/807578
Mail:
kiga-villakunterbunt@ewetel.net
Kita.Leiterin: Cornelia Sohl

Pädagogische Konzeption als PDF-Datei

 

 

 

„Alle unter einem Dach“

In der Krippengruppe „Spatzennest“
werden 15 Kinder im Alter von 6 Monaten – 3 Jahren betreut.

 

In der Krippengruppe „Kükennest“
werden 12 Kinder im Alter von 6 Monaten – 3 Jahren betreut.

 

In der Roten Gruppe (Vormittagsgruppe)
werden 25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren betreut.

 

In der Blauen Gruppe (Ganztagsgruppe)
werden 25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren betreut.

 

Ihre Kinder werden von elf pädagogischen Fachkräften
und zwei 3.Kräften betreut. Der tägliche Umgang mit den
Kindergartenkindern erleichtert den Krippenkindern den
Übergang in die Kindergartengruppen.

 

Kinder im Mittelpunkt

Unsere Kita. bietet den Kindern u. a. Raum, mit Hilfe der päd. Fachkräfte:

? ihr Leben weiterzuentwickeln,
? ihre Identität auf u. auszubauen,
? die ganze Vielfalt des Spielens zu genießen,
? sich mit sich selber und anderen auseinander zu setzen,
? Freude und Spaß zu haben,
? das Miteinander zu stärken,
? die Persönlichkeit zu fördern,
? andere Persönlichkeiten akzeptieren zu lernen,
? Kreativität und Phantasie zu fördern,
? grob- u. feinmotorische Fähigkeiten zu entwickeln
    u.v.m.


Kinder haben Rechte

? Kinder haben ein Recht auf Verständnis und Verlässlichkeit
? Kinder haben ein Recht auf Bewegung und Ruhe
? Kinder haben ein Recht auf Erfahrungsräume
? Kinder haben ein Recht auf Mitsprache
? Kinder haben ein Recht auf gemeinsam getroffene Regelabsprachen
     u.v.m.

 

Ohne Eltern geht es nicht!

Wir begrüßen die Mitarbeit der Eltern bei der Planung
und Durchführung gemeinsamer Feste und Veranstaltungen.

Außerdem bieten wir regelmäßig Elternsprechtage, Elternabende
und ElternvertreterInnentreffen an.


„Besondere“ Aktivitäten

„Naturwandertag“
Jeden Donnerstag findet unser Naturwandertag statt. Pro Woche können acht Kinder pro Gruppe an diesem Wandertag teilnehmen. Dieser Tag bietet den Kindern zusätzliche Impulsgebung zum üblichen Kindergartenalltag. Sie haben die Möglichkeit im Erlebnis-, Wahrnehmungs- und Spaßbereich im unbegrenzten (nicht eingezäunten) Raum Wald oder Natur eine positive, natürlich gewachsenen, liebevolle Beziehung zu ihrer Umwelt aufzubauen und zu halten. Kinder haben die Chance, gegenüber grundlegenden, sich permanent wandelnden Lebensprozessen aufmerksam zu werden und die Vielfalt im Jahreszyklus zu erleben.

Kinderchor „Kunterbunt“
Jeden Dienstag trifft sich der Kinderchor „Kunterbunt“ zu gemeinsamen Proben. Alle Kinder aus den beiden letzten Kindergartenjahren können sich für dieses Angebot entscheiden. Es geht uns vorrangig darum, Freude am Singen zu vermitteln. Wir üben für mindestens einen Auftritt im Kita.-Jahr (z. B. Singen im Seniorenzentrum, Sommerfest).

„Kiga.-Club“
Ein Jahr vor der Einschulung kommen die Kinder in den „Kiga.-Club“. Neben den üblichen Angeboten nehmen die „Kiga.-Club-Kinder“ an besonderen Angeboten teil, die den Anspruch haben, die Kinder auf die Einschulung vorzubereiten.

 

Anmeldung

Besichtigung und Anmeldung der Kindertagesstätte und weitere Informationen sind nach telefonischer Absprache gewünscht.

 

Öffnungszeiten
   
Montag – Freitag in allen Gruppen:
Frühdienst                             7.00  -  8.00 Uhr
   
Vormittagsgruppe                  8.00 - 12.00 Uhr
Spätdienst                           12.00 - 13.00 Uhr

Ganztagsgruppe                     8.00 - 16.00 Uhr
Spätdienst                            16.00 - 17.00 Uhr

Nachmittagsgruppe               12.00 - 16.00 Uhr
Spätdienst                            16.00 - 17.00 Uhr

2 Krippengruppen                  8.00 - 14.00 Uhr 
Spätdienst                           14.00 - 16.00 Uhr

Bildergalerie:

 

Bauecke