Leben in Hude

Wochenmarkt
Das Leben in der Gemeinde Hude (Oldb) ist geprägt von einem guten Angebot an öffentlicher Infrastruktur und einem abwechslungsreichen Vereins- und Verbandsangebot. Im Dreieck der Großstädte Bremen, Delmenhorst und Oldenburg bietet die Gemeinde Hude (Oldb) ein abwechslungsreiches Angebot und lebenswerte Rahmenbedingungen. Die Ortskerne von Hude und Wüsting sind insbesondere durch ihre gewachsene Struktur lebenswert, es dominiert das Ein- und Zweifamilienhaus. Geschoßflächenbau ist nur im begrenzten Rahmen vorhanden. Kurze Wege sind in beiden Ortskernen vorhanden, die Anbindung zu den Bahnhöfen ist ebenfalls gegeben. Die Nutzung des Fahrrades dominiert in Hude, auch die Einkaufsmöglichkeiten sind schnell erreichbar.   

 

Die grüne Gemeinde Hude (Oldb) bietet auch ausreichend Freiräume zu Spaziergängen. Erwähnenswert sind bspw. der Gesamtbereich von Bornemanns Fuhren, Spaziergänge am Wanderweg Huder Bach oder am Geestrandgraben. Auch ein Bummel durch die Parkstraße, dem Haupteinkaufsbereich von Hude, lohnt sich.  Das gute Zusammenspiel von öffentlicher Infrastruktur und ehrenamtlichem Engagement ist hervorzuheben. Die Gemeinde verfügt über 100 verschiedene Vereine, Verbände und Organisationen jedweder Zielrichtung.